"Bürgerschaftliches Engagement"

Köln (red). Der große Protest gegen "Stuttgart 21" hat gezeigt: Politische Entscheidungen müssen transparent und bürgernah getroffen werden, sonst gehen "Wutbürger" auf die Straße. »

"Ice Bucket Challenge": Stars unter der Eiswasserdusche

Bill Gates und Marc Zuckerberg haben es getan und sehr viele weniger bekannte Menschen aus aller Welt auch: Die "Ice Bucket Challenge" entwickelt sich zum Phänomen. Das Prinzip ist bekannt: Leute nominieren Freunde oder auch wildfremde Menschen, die sich innerhalb der nächsten 24 Stunden einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf gießen sollen. Wer sich drückt, muss für einen guten Zweck spenden. Denn bei der eisigen Mutprobe geht es um mehr als Spaß. Auslöser war eine Spendenaktion für die Forschung zur tödlichen Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), die zu Muskelschwund führt. Die US-Organisation ALS Association hat dank des Spaßes schon über zehn Millionen Dollar gesammelt. Würden Sie sich auch einen Eiswasserkübel über den Kopf gießen? Wie ist Ihre Meinung zu der Aktion? »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Elisabeth van Langen

100 Jahre Köln-Brück

Ein Dorf mit Charakter

Kein anderer Stadtteil hat soviel eigenen Stolz wie Brück, so zumindest die Worte des Kölner Oberbürgermeisters Jürgen Roters, anlässlich des Veedelsfestes "100 Jahre Brück". »

Heiratsantrag op Kölsch

oder ein Mädelsabend...

...der ganz anders verlief als geplant. Sabrina Holweg, Tanzmarie der Zunft-Müüs und Nicole Hamacher, Tänzerin bei den Zunft-Müüs, wollten mal wieder so einen richtigen Mädelsabend genießen. Gesagt, getan. »

Fußball

Der Kampf um Tore und Punkte hat wieder begonnen. Bei uns erfahren Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um den Fußball in Köln. »


Eishockey

Eishockey ist ohne Zweifel eine der dynamischsten und mitreißendsten Sportarten. Wir berichten - mit den Kölner Haien im Mittelpunkt - darüber. »


Football

Football hat allen Sportarten in den Vereinigten Staaten den Rang abgelaufen - und führt auch in Köln kein Schattendasein. Hier gibt es alle News. »


Basketball

Basketball - das ist Action, Spannung, Emotion und Leidenschaft. Auf diesen Seiten halten wir Sie über das Basketball-Geschehen in Köln auf dem Laufenden. »


Leichtathletik

Ob im Winter in der Halle oder im Sommer auf der Tartanbahn: Die Leichtathletik fasziniert mit ihrer Vielseitigkeit. Bei uns erfahren Sie mehr. »


373 Stufen überfinden

Hochhausmarathon der Deutschen Jugendkraft

Chorweiler (cd). Zum zweiten Mal veranstaltete der Deutsche Jugendkraft (DJK) Wiking den Hochhausmarathon Chorweiler im Treppenlaufen im 373-Stufenhaus an der Florenzer Straße. »

Himmel über Ehrenfeld international und bunt

Malaktion mit Kindern und Jugendliche

Ehrenfeld (cb). Sie sind bunt, fantasievoll, und die Kinder haben sie alle ganz alleine gemacht. Die 34 Plakate, die derzeit im Bürgerzentrum Ehrenfeld an der Venloer Straße ausgestellt werden. »

Auf den Kopf gestellt

Lichtrauminstallation auf dem Roncalliplatz

Innenstadt (ha). Der gewohnte Anblick des Kölner Dom kippt für einen Monat in eine neue Perspektive. Martin Streits Camera Obscura stellt die Kathedrale bis zum 28. September auf den Kopf. »

Für die Einheit in der Vielfalt

Harald Chudzian ging in den Ruhestand

Kalk/Humboldt/Gremberg (pas). Mit einer Festmesse verabschiedete der katholische Kirchengemeindeverband Kalk/Humboldt/Gremberg seinen Pfarrer Harald Chudzian. Er war 20 Jahre lang Pfarrer von St. Marien und St. Joseph. »

Zumba auf der Straße

26. Lindenthal Flair

Lindenthal (nk). Der Spielmannszug "In Treue fest" marschierte etwas verspätet über die Straße. Das Wetter wollte nicht so ganz mitspielen, die Fans des Stadtteilfests "Lindenthal Flair" umso mehr. »

Vier Elemente, viel Kreativität

Fünfte "Dellgrün" im Thurner Hof

Dellbrück (ac). Nein, es war keine verirrten Verwandte der schottischen "Nessie", die ihren Kopf aus der Gräfte des alten Herrenhauses streckte. "Thurndine", wie Ricke Matheisen ihre Figur in Anspielung auf das mythische Wasserwesen "Undine" nannte, entstand zur neunten "Dellgrün", der fünften, die im Thurner Hof stattfand. »

In Fotos festgehalten

Fotoausstellung "Blick ins Veedel"

Nippes (cd). Einen guten Eindruck des Alltagslebens im Kölner Norden bietet die Fotoausstellung "Blick ins Veedel" von Hubert Brand, Bildjournalist und freier Mitarbeiter des Kölner Wochenspiegel, die im Bezirksrathaus Nippes (Neusser Straße) bis zum 18. September zu sehen ist. »

Mit Wolle das Viertel verschönern

OptiMahl-Damen werden zu StrickMal-Frauen

Finkenberg (kg). Sie haben kleine und große Topflappen gestrickt, sie haben Türgriffe, Vasen und Flaschen verschönert, ein Flipchart hat inzwischen wollene Füße, ein Fahrradständer vor dem Bürgerzentrum trägt ein wärmendes und buntes Kleid, ebenfalls das Schild an der Theodor-Heuss-Straße, dass auf die Einrichtung hinweist. »

Brücks größtes Fest

100 Jahre Brück waren ein Grund zum feiern

Köln (red). "Das war das größte Open-Air Fest, das Brück je gesehen hat", ist sich Marco Seibert sicher. Er gehört zu den Organisatoren des Brücker Veedelsfestes. »

Bürgerreporter
Barbara Woywod

Eine Tüte zum Lesen

130 "Lesetüten"gesponsert

Junkersdorf. Im Baumhaus spukt's! Mit Gespenst Niesbert von Eichenlaub wird es nie langweilig - davon können die 130 Erstklässler der Ildefons-Herwegen-Schule schon bald selber lesen. »

Schwierige Geburt

Neue Ginsterbergbrücke steht vor der Fertigstellung

Weidenpesch (hub). Mit einem großen 60-Tonnen-Autokran wurde die neue Fußgängerbrücke "Auf dem Ginsterberg" mit einer Spannweite von 20,8 Metern über die HGK-Strecke auf Position gesetzt. Dazu musste die Behelfsbrücke gesperrt werden. Die Sperrung wurde jedoch von etlichen Passanten und Radfahrern missachtet. Auf dem nahegelegenen Schulgelände an der Ossietzkystraße haben derweil die Abrissarbeiten begonnen. »

Aidshilfe

Manche Ärzte weisen Menschen mit HIV ab

Menschen mit HIV erleben nach Einschätzung der Aidshilfe NRW noch immer tagtäglich Diskriminierung und Ausgrenzung. Es sei eine "Katastrophe", dass etwa jedem fünften Betroffenen bundesweit aufgrund seiner HIV-Infektion schon einmal eine Gesundheitsdienstleistung verweigert worden sei. »

Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

FC-Karten gewinnen!

(vd). Der 1. FC Köln ist mit einem 0:0 ­gegen den Hamburger SV in seinem ersten Heimspiel in die Bundesligasaison gestartet - jetzt mit Krombacher Tickets für das zweite Heimspiel gewinnen! Dann erwartet die Fans gleich der rheinische "Klassiker" gegen Gladbach... »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Blaulicht - Der Kölner-Polizeireport

Hier finden Sie die aktuellen Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Köln... »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

R(h)ein Regional - unser "making of"

"R(h)ein Regional - Das Magazin für Regiotarier" liegt jetzt in mehr als 400 Auslagestellen in unserer Region kostenlos aus. Hier finden Sie "Making-of"-Berichte, Bonusmaterial und das Magazin zum digitalen Durchblättern. »

En klein Kölsch-Lektion

Hier erklärt unsere Kölsch-Expertin Katharina Petzoldt Begriffe aus dem Sprachschatz von Tünnes und Schäl - inklusive kleiner Anekdoten. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper "gesund durch"

Beispiel ePaper-Ansicht "gesund durch"

Sie interessieren sich für das Thema Gesundheit? Die aktuelle und vorige Ausgabe der "gesund-durch"-Sonderseiten steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »