Wirtschaftsdezernentin Ute Berg zu Gast beim Handwerk

Köln (red). Ein Ur-Kölner Betrieb ist Motoren Walk. Gegründet wurde das Unternehmen schon 1927. Heute ist der fast 90-jährige Meisterbetrieb eine feste Größe bei allem, was die Instandsetzung von Motoren betrifft: von Lokomotivmotoren der Rurtalbahn über Ferrari-Motoren bis zu großen Diesel-Aggregaten. »

Einfach paradiesisch

Im Kölner Zoo ist ein Paradieskranich geschlüpft

Köln (red). Zuchterfolg im Geflügelrevier des Kölner Zoos: Am 12. Juni ist bei den Paradieskranichen Nachwuchs geschlüpft. Es ist bereits das zweite Jahr in Folge, dass das Kranich-Elternpaar einen Jungvogel aufzieht. Aufzuchten durch die Elterntiere in Zoos sind bei dieser Art noch immer eine Seltenheit. »

Mit neuem Trikot und drei neuen Gesichtern

Der Sommerfahrplan des FC in der Übersicht - sowie alle Spieler und Trainer

Der 1. FC Köln steckt mitten in der Vorbereitung auf die neue Saison. Neben den Trainingseinheiten stehen wichtige Testspiele an - zum Teil gegen große internationale Namen. Am Montag stellte sich das Team aber zunächst einmal den Pressefotografen. »

Für die letzte Ruhe

Bestattungsgarten auf dem Friedhof Esch

Esch (cd). Ein neuer Bestattungsgarten wurde auf dem Friedhof Esch seiner Bestimmung übergeben. Der in Sichtweite des Kirchturms von St. Martinus gelegene Bestattungsgarten, auf dem sowohl Urnen- als auch Sargbestattungen möglich sind, ist in fünf verschiedene Bereiche aufgeteilt... »

Freiraum zum Schmökern und Lernen

KGS Everhardstraße eröffnet einen Leseclub zum Schulfest

Ehrenfeld (pm). Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 60-jährigen Bestehen der KGS Everhardstraße mit Theater-Aufführungen von "Ronja Räubertochter" und vielen Mitmach-Aktionen gab es noch eine ganz besondere Überraschung: die Einweihung des Leseclubs. »

Kölsch-Rock zum Berufsabschluß

500 Absolventen feierten beim Fest bestandenen Abschluss

Innenstadt (red). Mehrere hundert Absolventen des Berufskollegs an der Lindenstraße tummelten sich um die Bühne - die Kölner Rockbands "Miljö" und "Kent Coda" spielten exklusiv und ohne Gage für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen. »

Unvergessliches Erlebnis

Taufgottesdienst am Rheinufer

Köln (sf). Zu einem ganz besonderen Taufgottesdienst hatte die evangelische Kartäuserkirche eingeladen: Erstmalig bot sie Mitgliedern der Evangelischen Gemeinde Köln die Möglichkeit, ihre Kinder am Kölner Rheinufer unter freiem Himmel mit Rheinwasser taufen zu lassen. »

"Basta" mit dem Fußball

Diakonie feiert große Party - trotz Niederlage

Rodenkirchen (ks). Basta, Sonne, Kölsch und Fußball. Das war eine Mischung, die für einen gelungenen Abend im Park der Diakonie Michaelshoven keine Wünsche mehr offen ließ. Bei freiem Eintritt strömten schon früh jede Menge Besucher in den Park der Diakonie, um sich zunächst von der Kölner A-cappella-Gruppe Basta so richtig in Stimmung bringen zu lassen. »

Beseelt vom Geist Konrad Adenauers

Bürgerinitiative überreicht rund 15.000 Gegenstimmen an Reker

Kölner Westen (es). Mehr als 15.000 Bürger hatten sich mit ihrer Unterschrift und einem klaren "Nein" gegen die Erweiterungspläne des 1. FC Köln im Äußeren Grüngürtel eingesetzt. »

Auf der spannenden Reise mit Bauer Beck

KiTa PiccoPänz führt musikalische Umsetzung eines Buches vor

Holweide (red). Kurz vor Beginn der Kita-Ferien haben die Kinder des Familienzentrums PiccoPänz in Holweide das Bilderbuch "Bauer Beck fährt weg" musikalisch in Szene gesetzt. »

Jetzt fehlt nur noch ein Zaun

Daisy und ihre Hundefreunde sollen gefahrlos am Merheimer Platz herumtollen können

Nippes (rs). Wenn Karl-Eduard Kotzenberg "Daisy" am Merheimer Platz von der Leine lässt, möchte er auch sicher sein, dass ihr nichts geschieht. »

1.000 Euro für die Schule

Grengeler Ortsgemeinschaft e.V. überreichte einen Scheck

Grengel. Der Vorstand der Grengeler Ortsgemeinschaft e.V. (GOG) überreichte einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an die Peter-Petersen-Grundschule (PPS) beim "Dankeschön-Fest" der Schulleitung. »

Senioren ergreifen Eigeninitiative

Veedel e.V. lud zur Veranstaltung "Gut älter werden in Neubrück"

Neubrück (tp). Man traf sich im Pavillion am zentralen Markt in Neubrück und es war bereits die zweite Infoveranstaltung zum Thema "Gut älter werden in Neubrück". »

Braunstraße bleibt gespalten

Poller werden erst im Jahr 2017 wieder entfernt

Braunsfeld (af). Die Sperrung der Braunstraße hat nach wie vor Bestand, obwohl die Bezirksvertretung bereits im Jahr 2013 die Aufhebung beschlossen hat. »

Schulweg und der Klimaschutz

Kooperationsprojektes für Grundschulklassen und Kitagruppen

Niehl (red). "Jetzt geht's los, wir sind nicht mehr aufzuhalten! Jetzt geht's los, wir schützen unsere Welt!" singen der König und sein vorwitziger Daumen, und rund 40 Grundschul- und Kindergartenkinder greifen den Slogan begeistert auf. »

Islamistischer Hintergrund wahrscheinlich

Erneuter Anschlag in Bayern - zwölf Schwerverletzte bei Ansbacher Festival

Ansbach: Islamistischer Hintergrund wahrscheinlich Drei Bluttaten in einer Woche in Bayern: Auf die Axt-Attacke in Würzburg und den Amoklauf in München folgt ein Bombenanschlag in Ansbach. Der mutmaßliche Attentäter soll syrischer Flüchtling gewesen sein. Die Ermittler vermuten einen islamistischen Hintergrund. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Joachim Ferdinand Kreitz

Niehl bekam wieder seine Niehler Lichter an den Himmel

Die Interessengemeinschaft Niehler Karneval von 1964 e.V. veranstaltete wieder ein tolles Veedelsevent für seine Bürger.

Die Kölner Lichter 2016 feierten gestern wieder einen gelungenen Abend mit einem bombastischen Feuerwerk, aber auch im Stadtteil Köln Niehl feierte die INK Köln Niehl mit Ihrer Bürgern und Vereinsmitgliedern einen tollen Abend mit einem Klasse Feuerwerk das den Abschluß krönte. »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »