Anlaufstelle für Frauen die sich bedroht, belästigt oder bedrängt fühlen

Köln (nk). Der Straßenkarneval ist gestartet und nach der Weiberfastnacht wird auch am Rosenmontag das Gedränge an vielen Plätzen in Köln groß sein. Überschattet wird das jecke Treiben noch immer von den Überfällen, Missbräuchen und Vergewaltigungen an der Silvesternacht. »

Karnevalszüge 2016

Alle Züge mit Zeit- und Wegangaben

Hier finden Sie Informationen zu allen Stadtteilzügen: An welchem Tag ist der Zug? Wann und wo ist die Aufstellung? Wann zieht der Zug los? Wie viele Zugteilnehmer gibt es? ... und noch viel mehr. »

Totenkopf Stöger und Baby Heintz

Ganz schön jeck - Karneval beim 1. FC Köln

Schwarze Kluft, schwarzes Gießkännchen mit schwarzen Rosen als Hut und das Gesicht als Totenkopf geschminkt: Trainer Peter Stöger musste vor dem Start der traditionellen Karnevalssitzung des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln am Dienstagabend angesichts seines Kostüms eine Menge erklären. »

Korn, Kaffee un vill Kooche

Karnevalsgesellschaft Närrische Grielächer lud zur KKK-Sitzung

Worringen (hub). Jecke Wiever bevölkerten das Vereinshaus, denn die Karnevalsgesellschaft Närrische Grielächer lud zur KKK-Sitzung. KKK steht für Kaffee, Kuchen und Korn. Das Sessionsthema der Gesellschaft ist Fuß-Ball. Dafür wurde eigens ein Fußballtrikot angefertigt, das auch der Präsident Detlev Michelsen und seine zehn Damen des Elferrates trugen. »

Fastelovend om Ihrefeld

600 Jecke feiern Weiberfastnacht auf dem Lenauplatz

Ehrenfeld (cb). Über 600 Jecke feierten an Weiberfastnacht die Eröffnung des Ehrenfelder Straßenkarnevals auf dem Lenauplatz. Bezirksbürgermeister Josef Wirges übergab dabei den symbolischen Schlüssel des Stadtbezirkes stellvertretend für alle Jecken an Friedhelm Altenbeck, Präsident der Großen Ehrenfelder KG "Rheinflotte" von 1951. »

Jan und Griet op der Kopp jestellt

Open-Air-Event, Spiel und Zoch eröffneten Straßenkarneval im Vringsveedel

Innenstadt (sb). Das traditionelle Historienspiel um Jan und Griet an der Vringspooz gehört zur Weiberfastnacht in der Südstadt wie der Dom zu Köln. »

Jecke stürmten das Kalker Bezirksrathaus

Weiberfastnacht in Kalk

Kalk (sf). Pünktlich um 11.11 Uhr stürmten die jecken Wiever an Weiberfastnacht das Kalker Bezirksrathaus. Stadtdirektor Guido Kahlen, Bezirksbürgermeister Markus Thiele und Bürgeramtsleiter Michael Eppenich hatten vergebens versucht, den Rathausschlüssel an sich zu halten. »

Spenden und Feiern

Gregor Rotarius wurde von den Ulanen ausgezeichnet

Sülz (nk). In der Weihnachtszeit verteilte der Präsident der Kölschen Ulanen, Rolf Schüßler, als einer von drei Weihnachtsengeln, für die Ulanen, Spendenpakete an bedürftige und obdachlose Menschen in Köln. Jetzt feierte er mit seiner Karnevalsgesellschaft die jährliche Sitzung im Brunosaal. »

Eine Ehrung der Vereinsbesten

Kanuclub Zugvogel würdigte Erfolge seiner Mitglieder

Zündorf (sf). Der Kanuclub Zugvogel Köln Blau-Gold ehrte seine besten Sportler des vergangenen Jahres im Clubheim am Zündorfer Yachthafen. Dabei wurde auch zurückgeblickt auf die Erfolge und sportlichen Leistungen der Kanuten. »

Pfarrsitzung: "Merrem steiht Kopp"

Jeckes Treiben bei Karnevalssitzung der Pfarrgemeinde St. Gereon

Merheim (sf). "Hier, wo gerade noch die Krippe gestanden hat, ist jetzt Fastelovendstimmung", stellte Michael Frohn fest, als er die 32. Pfarrsitzung der Katholischen Gemeinde St. Gereon eröffnete. »

Mädchen rocken ab

Mädchensitzung im Festzelt der Dorfgemeinschaft

Widdersdorf (red). Unter dem Motto der Session "Widdersdorf steiht Kopp" schunkelten, sangen und jubelten 918 jecke Mädchen auf der dritten Mädchensitzung im Festzelt der Dorfgemeinschaft Widdersdorf. »

Eine Feier nur für Kinder

Kindersitzung in St. Quirinus

Mauenheim (cd). Die Kindersitzung des Gesellschaftskreises St. Quirinus trug ihren Namen zurecht, denn Erwachsene waren während der Sitzung im Pfarrsaal nicht gern gesehen - wartende Eltern etwa mussten mit der Bar im Keller des Pfarrheimes vorlieb nehmen, in dem sie mit Speis und Trank versorgt wurden und wo sie auf ihre Schützlinge warten konnten. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Joachim Ferdinand Kreitz

Empfang der Tollitäten im Bezirksrathaus Nippes

Treffen der Veedelstollitäten beim Bezirksbürgermeister Bend Schößler

Wie jedes Jahr empfängt das Bezirksrathaus Köln Nippes am Samstag vor Altweiberfastnacht die Tollitäten aus den Veedeln. Bezirksbürgermeister Bend Schößler und seine Mannschaft stellen hier immer ein schönes Programm zusammen und es kann bei lecker Kölsch und Käsehäppchen gefeiert und geschunkelt werden..... »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »