Benefizkonzerte mit Pop, Gospel und kölschen Tönen

Köln. Auch nach Aschermittwoch muss noch nicht alles vorbei sein, denn schon zwei bzw. drei Tage später finden die traditionellen Semesterabschlusskonzerte von Troubadix' Erben statt; am 12. und 13. Februar lädt der Studentenchor zu Benefizkonzerten in der Aula der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) (Berrenrather Straße 127) in Sülz ein. Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr. Einlass ist ab 19.30 Uhr. »

Jugendturnier der Extraklasse

Der CfB Ford Niehl veranstaltet das "5. Ford Junior Indoor Masters Cologne"

Köln (hh). Am 13. und 14. Februar geht es rund in der Soccerhalle in Köln-Lövenich (Ottostraße). Dann messen sich die Fußball-Jahrgänge der unter Zehn- bis Dreizehnjährigen von nationalen wie internationalen Vereinen und streben nach den Siegerpokalen. »

Schlüsselspiel gegen Gotha

4 ×2 Tickets für das Duell der RheinStars gegen Gotha

Der Kampf um die Playoffs in der Zweiten Basketball Bundesliga ProA geht in die heiße Phase - und die RheinStars Köln sind weiter mittendrin. Am 21. Februar könnte in der ASV-Sporthalle ab 17 Uhr gegen die Oettinger Rockets Gotha bereits eine Vorentscheidung fallen. »

Gedenken zum 60. Todestag von Juchacz

Mit einer Kranzniederlegung würdigte die AWO ihre Gründerin

Chorweiler (red). Am 60. Todestag von Marie Juchacz haben Wilhelm Schmidt (Vorsitzender des Präsidiums der Arbeiterwohlfahrt), Beate Ruland (Vorsitzende der AWO Mittelrhein), Dr. Walter Schulz und Monika Schultes als Vertreter der Stadt und der SPD, Vertreter des AWO Kreisverbands Köln, Angehörige von Marie Juchacz und interessierte AWO-Mitglieder bei einer Kranzniederlegung auf dem Südfriedhof das politische Engagement der ersten Rednerin in einem deutschen Parlament gewürdigt. »

Lückenschluss am Tunnelmund

Mauer hinter der Paul-Klee-Grundschule wird verlängert

Neuehrenfeld (cb). Schon vor der Eröffnung des neuen Gebäudes der Paul-Klee-Schule an der Ottostraße im vergangenen Jahr gab es von den Eltern Vorbehalte gegenüber der Anlage des Schulhofes oberhalb des Autobahnzubringers zur A 57. »

Elias Bierdel sprach in der Lutherkirche

"Gott hat uns ein Gehirn geschenkt, das wir benutzen können"

Innenstadt (nk). "Es ist wissenschaftlich belegt, dass man Menschen durch erschwerte Fluchtwege nicht davon abhalten kann, zu flüchten", berichtete Elias Bierdel, "aber man kann sie sterben lassen." Elias Bierdel war bereits zum zweiten Mal bei Pfarrer Hans Mörtter und seiner Gemeinde in der Lutherkirche zu Gast. »

Aufführung machte Mut

Projekt-Premiere in deutscher Sprache

Eine der Schwierigkeiten ist die Sprache: Es fehlt oftmals nicht nur an Deutschkenntnissen, auch werden viele Schul- und Bildungsabschlüsse aus außereuropäischen Ländern nicht anerkannt. »

Hauptthemen bleiben stets die Dauerthemen

Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt zum Neujahrsempfang

Godorf (off). Als "die Lobby für Rodenkirchen und Nachbarorte" hatte die Bürgervereinigung Rodenkirchen zu ihrem Neujahrsempfang in die Johannes-Gutenberg-Realschule geladen. »

Schirme für Kamelle

Sülzer Dienstags-Veedelszog hält sich an Fahrplan

Sülz (off). Pünktlicher als bei der Deutschen Bahn ging der 62. "Sölzer Zoch" ab. Einige jecke Nachzügler liefen "fremd" bei anderen Gruppen vom Auerbachplatz los. »

DJK hilft dem Don Bosco Club

Spenden beim Nikolaus-Schwimmen

Mülheim (ac). Stolze 868 Euro kamen an Spenden zusammen, als der DJK Sportverband Köln und die Gemeinnützigen Werkstätten im letzten Dezember ein inklusives Nikolausschwimmen veranstalteten. »

Antrag für Kreisverkehr fehlt

Thema: Unfälle und Rückstaus an Kreuzung Escher Straße / Äußere Kanalstraße

Bilderstöckchen (hub). Seit einiger Zeit gibt es Rückstaus an der Kreuzung Escher Straße/ Äußere Kanalstraße, und zwar sowohl in der Escher Straße Richtung Süden als auch auf der Äußeren Kanalstraße. »

Ein Sympathieträger wird allmählich rar

Ausstellung im Haus des Waldes macht auf den Spatz aufmerksam

Eil (kg). Er wird gerade einmal 15 Zentimeter groß, 30 Gramm schwer und liebt es, in der Gemeinschaft zu nisten. An ihm haften Attribute wie neugierig, gewitzt und liebenswert. Der Spatz oder Haussperling ist ein anspruchsloser Begleiter, dennoch ist sein Bestand zurückgegangen. »

Gedenken an getötete Flakhelfer

Werkstatt für Ortsgeschichte erinnert an Bomberangriff von 1945

Brück (tp). Am 28. Januar 1945 kamen bei einem amerikanischen Bomberangriff 17 junge Flakhelfer und ein Soldat ums Leben. Der Angriff galt dem Fliegerhorst Ostheim. Die meisten der Flakhelfer waren erst 16 Jahre alt. »

Die Schönsten im Kreis der Schönen

Miss und Mister NRW 2016 wurden wieder in Köln gekürt

Weiden (red). Es war das Highlight im Rhein-Center Weiden. Im Rahmen einer spektakulären Show wurden Miss und Mister NRW gekürt. Sieger der Wahl sind Dakina Staszewski als Miss NRW 2016 sowie Dustin Jobst als Mister NRW 2016. »

Mehr Komfort für den Übergang

Hospiz Johannes-Nepomuk-Haus fierte Wiedereröffnung

Longerich (cd). Im April des vergangenen Jahres hatte das Johannes-Nepomuk-Haus in der Altonaer Straße seine Pforten für eine umfangreiche Renovierung und Sanierung geschlossen - nun konnte das von der Caritas getragene Hospiz die Wiedereröffnung feiern. »

Für mehr als 1,5 Millionen Euro gereist

Seit 2013 war das Kabinett vor allem in den Nachbarländern unterwegs

Die Minister und Staatssekretäre der rot-grünen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen haben 138 Auslandsreisen seit Beginn der Legislaturperiode im Mai 2013 unternommen. Dabei seien Kosten in Höhe von mehr als 1,5 Millionen Euro angefallen. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Joachim Ferdinand Kreitz

Empfang der Tollitäten im Bezirksrathaus Nippes

Treffen der Veedelstollitäten beim Bezirksbürgermeister Bend Schößler

Wie jedes Jahr empfängt das Bezirksrathaus Köln Nippes am Samstag vor Altweiberfastnacht die Tollitäten aus den Veedeln. Bezirksbürgermeister Bend Schößler und seine Mannschaft stellen hier immer ein schönes Programm zusammen und es kann bei lecker Kölsch und Käsehäppchen gefeiert und geschunkelt werden..... »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »