Gretel Müller sorgt für Wasser

Sponsorin für den Rathausbrunnen gefunden

Wesseling. Zieh mit für Wesseling!" Auch Gretel Müller, die Witwe des 2003 verstorbenen Alt-Bürgermeisters und Ehrenbürgers Alfons Müller, engagiert sich für Wesseling: "Ich finde die Sponsoring-Aktion von Bürgermeister Hans-Peter Haupt eine tolle Idee und kann nur hoffen, dass hier viele Privatpersonen, Institutionen und Firmen mitmachen".

Als sie von der Initiative des Bürgermeisters erfuhr, mit einem Sponsorenkatalog an die Öffentlichkeit zu gehen, damit wichtige Aktivitäten und Projekte in der Kinder- und Jugendarbeit, im Schul-, Kultur- und Sportbereich auch zukünftig finanzierbar sind, war für sie klar: "Da mache ich mit".

Und als sie den Katalog durchblätterte, stand für sie direkt fest, wo sie sich engagiert: auf dem Alfons-Müller-Platz. Denn hier befindet sich der Rathausbrunnen, die Unterhaltungskosten belaufen sich auf 1.600 Euro jährlich. Gretel Müller: "Ich übernehme die Kosten für ein Jahr. Und es ist auch im Sinne meines verstorbenen Mannes, dass der Brunnen auf dem nach ihm benannten Platz sprudelt!"

Begeistert über dieses Engagement zeigte sich auch Bürgermeister Hans-Peter Haupt: "Das Interesse und die Bereitschaft vieler Bürgerinnen und Bürger, etwas für die eigene Stadt, für Wesseling, für die Mitmenschen, zu bewirken, ist sehr groß. Auch in diesen schwierigen Zeiten, in denen sich die Stadt am Rhein im Nothaushalt befindet, können wir es gemeinsam schaffen, Wesseling voran zu bringen".

Natürlich am Brunnen auf dem Alfons-Müller-Platz dankte Bürgermeister Hans-Peter Haupt der Witwe des verstorbenen Alt-Bürgermeisters, Gretel Müller, für diese großartige Unterstützung. "Alfons Müller war mein Vorbild in der Politik; er hat mich für die kommunalpolitische Arbeit begeistert. Die Art und Weise, wie Alfons Müller auf die Menschen zuging und sie mit ihren Sorgen ernst nahm, wird stets ein leuchtendes Vorbild für mich sein", so Haupt.

"Zieh mit für Wesseling" - Gretel Müller bleibt nicht die Einzige, die sich für ihre Stadt engagiert. "Wir stehen bereits mit zahlreichen weiteren Sponsoren im Gespräch", freut sich Bürgermeister Hans-Peter Haupt: "Und wir haben noch zahlreiche Aktivitäten und Projekte, für die wir Sponsoren und  Stifter benötigen".

Der Sponsorenkatalog ist im Internet unter www.wesseling.de zu finden; Ansprechpartner im Rathaus hierfür ist Peter Adolf, Leiter des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 0 22 36/701-254).

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »