Anzeige

Tipps & Termine in Troisdorf

Von Donnerstag, 31. Juli bis Mittwoch, 6. August

Die überregionalen Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender oder Sie interessieren sich für die regionalen Tipps & Termine aus Niederkassel, Siegburg, Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Sankt Augustin, Hennef, Ruppichteroth, Bad Honnef, Königswinter, Eitorf oder Windeck

 

Donnerstag, 31. Juli:

10-13 Uhr: Backtag im Haus Oberlar - Sommerferienprogramm. Anmeldungen und Infos unter 0160-94672059, Mail: hausoberlar@online.de.

19.30-21 Uhr: Offene Gruppentreffen zum Entspannen im Frauenzentrum Troisdorf, Hospitalstr.2. Mit Körper- u. Imaginationsübungen, Meditation, Musik und Gedichten wird die Gelegenheit geboten, Ruhe für Körper, Geist und Seele zu finden. Gerade auch in Zeiten einer Krise und bei besonderen körperlichen und psychischen Belastungen kann die Teilnahme an diesen Treffen hilfreich sein, da es dann ebenso notwendig wie schwierig ist, sich zu erholen und auszuruhen. Anmeldung unter 02241-72250

 

Samstag, 2. August:

15-16.30 Uhr: "Nicht nur die kleine Raupe Nimmersatt" - samstags im Museum. Eric Carle hat nicht nur "Die kleine Raupe Nimmersatt" erfunden, sondern auch viele andere faszinierende Bildergeschichten. Er wird in diesem Jahr seinen 85. Geburtstag feiern, und aus Anlass dieses Jubiläums entdecken wir im Bilderbuchmuseum seine schönsten Bücher und einige Geheimnisse seiner Illustrationstechniken. Anschließend gestalten wir mit Hilfe dieser Techniken gemeinsam unser eigenes großes Bilderbuch. Workshop für Kinder ab vier Jahren, Anmeldung unter 02241/8841-427, mit Malgorzata Meys


Sonntag, 3. August:

11 Uhr: Burg Wissem, Eröffnung der Ausstellung "Das Kinderbuch erklärt den Weg"

19 Uhr: Jugend-Pianisten Wettbewerb in der Stadthale. Einritt frei. Veranstalter ist die Internationale freie Brahms Musikakademie unter künstlerischer Leitung des in Troisdorf lebenden Pianisten Jia Wang

 

Montag, 4. August:

9-11 Uhr: Krabbel-Café, für Eltern mit Kindern im Baby- und Krabbelalter, Evangelischen Friedenskirchengemeinde, Gemeindehaus Martin-Luther-Kirche, Am Wildzaun 14, Oberlar, Infos: 02241-3977951

10-12.30 Uhr: Ein Heim für die "Jäger der Nacht" - Wir bauen Fledermauskästen, für Kinder ab 8 Jahren, Nachwuchs-Handwerker kommen auf ihre Kosten: Es wird gesägt, geschmirgelt und geschraubt! Am Ende kann jeder Teilnehmer sein selbstgebautes Fledermaus-Eigenheim für den heimischen Garten mitnehmen. Anmeldung unter 0228-94589017 oder info@fischereimuseum-bergheim-sieg.de

18-19 Uhr: Feldenkrais-Kurs bei der kfd Bergheim/Müllekoven im Pfarrheim Bergheim. Infos bei Gertrud Schellberg unter 0228-451243


Dienstag, 5. August:

14-17 Uhr: Fotoworkshop mit Bildercollagen aus selbst fotografierten Oberlarer Motiven - Sommerferienprogramm. Anmeldungen und Infos unter 0160-94672059, Mail: hausoberlar@online.de.

15 Uhr: Reisebericht über China mit seinen alten Kulturstätten und modernen Metropolen mit dem Kreisverband des Deutschen Hausfrauenbundes im Hotel Regina, Hippolytusstraße 23

 

Mittwoch, 6. August:

7-8 Uhr: Qui Gong im Park der Burg Wissem. Teilnahme kostenlos, Infos bei Iris Krups, 02241-405599

10-12 Uhr: Gefilzte Wipp-Fledermaus, für Kinder ab 8 Jahren. Aus flauschiger Wolle wird mit Wasser und Seife eine Fledermaus gefilzt. Mit Flügeln, Kulleraugen und bunter Nase wird sie zu einem lustigen Gesel-
len. Anmeldung unter 0228-94589017 oder info@fischereimuseum-bergheim-sieg.de

15-19 Uhr: Blutspendetermin des DRK im Alfred-Delp-Altenzentrum, Alfred-Delp-Straße 13

16-19 Uhr: Die "Troisdorfer Tafel" sammelt Lebensmittelspenden für Bedürftige, Pfarrer-Kenntemich-Platz 25 (Eingang Kirchstr.). Troisdorfer Tafel, 02241-41018, Email: troisdorfertafel@skm-rhein-sieg.de

Letzte Änderung: Montag, 28.07.2014 16:46 Uhr

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »