Erfolgsreiches Heimspiel

Damen des SV Weiß-Blau Urfeld gewinnen eigenes Turnier

Urfeld (dju). Spannende Fußballspiele gab es beim Kleinfeldturnier des Sportvereins Weiß-Blau Urfeld. 16 Vereine, acht Frauen- und acht Männermannschaften unter anderem aus Wesseling, Brühl und Widdig, waren zum Sportplatz Kreuz-Knippchen gekommen, um ihre Kleinfeldmeister zu ermitteln.

Auf dem 50 mal 25 Meter kleinen Platz spielten je vier Spieler plus Torhüter gegen ihren Gegner. Gespielt wurde jeweils eine Viertelstunde. Am Ende eines langen Turniertages standen die Sieger fest. Bei den Damen gewannen die Lokalmatadorrinnen mit nur einem Gegentor vor dem FV Endenich und TBB Witterschlick. Bei den Männern belegten die Spieler von Weiß-Blau Urfeld den zweiten Platz hinter den Kickern des TuS Roisdorf. Den dritten Platz belegten die Alten Herren Urfeld.

Weiß-Blau-Geschäftsführer Franc Heidenstecker war zufrieden mit dem Verlauf des Turniers. Er freute sich, dass dieses jährliche Turnier wieder einmal einen so guten Anklang bei den Teilnehmern gefunden hatte.

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »