betr.: Sicher durch den Kreisverkehr

Besser dauerhafte Schilder

Die "Ratgeber" die derzeit an den Kreiseln angebracht sind finde ich grundsätzlich gut. Leider wird es nicht viel nützen so lange hier nicht intensiv überwacht wird. Wenn ich täglich sehe mit welcher Ignoranz die falsche Richtung sowohl im Kreisel als auch auf freier Strecke genutzt wird, ist an gesundem Verstand zu zweifeln. Es sollte allen diesen Falschfahren deutlichst klar gemacht werden, daß sie die Folgen eines Unfalls einzig und alleine zu tragen haben. Vielleicht hätte ein dauerhaft angebrachtes Warnschild, wie in einigen Orten bereits praktiziert, wenigstens einen kleinen Erfolg

Mit freundlichem Gruß
Manfred Lehmann
50389 Wesseling

Hier gehts zum Artikel: "Sicher durch den Kreisverkehr"

Letzte Änderung: Montag, 18.10.2010 14:06 Uhr

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »