betr: Müll auf den Straßen der Stadt

Wesseling könnte sauberer sein!

Kaum gehe ich aus dem Haus, sticht mir unzähliger Müll, der achtlos auf die Straße geworfen wurde, in die Augen.
Selbst wenn die Stadtmeisterei den Müll auf öffentlichen Plätzen oder an Bahn-Bushaltestellen entfernt hat, dauert es keine halbe Stunde, bis wieder neuer Müll auf den Straßen liegt.

Es ist einfach nur bedauernswert das sämtlicher Müll unachtsam weggeworfen wird, obwohl sich reichlich öffentliche Mülleimer zum Beispiel im Stadtzentrum befinden. Genauso dreckig ist es auch entlang des Rheinufers und in sämtlichen Wohngebieten.

Wesseling ist ein bedeutsamer Industriestandort aber muss es hier deshalb aussehen wie auf einer Mülldeponie?

Gerade weil hier eine hohe Industriedichte mit relativ wenigen Naherholungsgebieten vorherrscht, kann doch jeder Einzelne zu einem verbessertem Stadtbild beitragen.

Anstatt die leeren Zigarettenschachteln, Plastikverpackungen und mehr in die Büsche oder auf die Gehwege zu schmeißen, kann man sie doch bis zur nächsten Mülltonne mitnehmen und dort entsorgen. So bequem kann man doch nicht sein, zumal immer eine Mülltonne in erreichbarer Nähe ist.

Wir müssen uns mal wieder daran erinnern etwas für unsere Umgebung und Natur zu tun, indem wir sorgsamer mit ihr umgehen.

Eine saubere Stadt wirkt, unter anderem, wirtschaftlich attraktiver und steigert das eigene Wohlbefinden und die Lebensqualität in unserer Stadt.

Mit freundlichen Grüßen
Janina Harms
50389 Wesseling

Letzte Änderung: Montag, 24.01.2011 11:48 Uhr

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Abstimmung

Die CDU setzt sich für einen Vollsortimenter in Berzdorf ein. Finden Sie das gut oder reicht das vorhandene Angebot aus? »

Sie suchen einen Artikel?

Hier gehts zum Archiv! »