"Die Zukunft in der Tasche"

Regionale-Projekt mit Unterstützung der Kreissparkasse

Von Montserrat Manke

Wesseling. Esra Benzer (18), Milan Vukas (19) und Toumaij Arminian (21) sind unter die Filmemacher gegangen. Die drei sind Schülerin und Schüler des Abiturientenjahrgangs des Käthe Kollwitz Gymnasiums und haben in ihrer Heimatstadt im Rahmen des Regionale 2010 Projektes "Zukunft in der Tasche" zwei Tage lang drei Berufsbilder portraitiert.

Das Trio besuchte mit der Kamera Thomas Liertz, Chef vom Hotel am Rhein, Andreas Houska, Chefredakteur von Radio Erft und Fabiano Pinto, Städteplaner im Rathaus und hier zuständig für die Regionale.

Sinn und Zweck des mit 100 000 Euro von der Kreissparkasse Köln, der Sparkasse Köln Bonn und der Kreissparkasse Leverkusen regionsübergreifenden Projektes ist es, Schulabgängern Wissenswertes zu Bildung und Forschung der Region Köln/Bonn zu vermitteln und auf eine Datenbank (www.zukunkft-in-der-tasche.de) aufmerksam zu machen, die mittlerweile gut 800 verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten vorstellt.

Hier finden aber nicht nur Lehrstellensuchende Informationen zu Berufsbildern, sondern auch Studenten und Hochschulabgänger Wissenswertes zu möglichen Arbeitgebern in Wissenschafts-, Technologie- und Informationsberufen.

Seit 2006 erhalten rund 100 000 Neunt- und Zehntklässler der weiterführenden Schulen diese CD mit dem Halbjahreszeugnis und in diesem Jahr haben neben dem KKG ein Gymnasium aus Bergisch Gladbach, eine Hauptschule aus Leverkusen, eine Fachhochschule aus Gummersbach und ein Gymnasium aus Königswinter kleine Filme gedreht, die Einblicke in die Berufswelt geben.

Den zweitägigen Dreharbeiten in Wesseling voraus gegangen war ein Seminar in den Herbstferien, in denen das Trio das Rüstzeug für ihre Arbeit vermittelt wurde. "Es hat sehr viel Spaß gemacht", sagten die jungen Leute übereinstimmend, die "ihren" Film im Oktogon des Schulzentrums rund 300 interessierten Schülerinnen und Schülern zeigten.

Mehr vom Gymnasium und von der Regionale lesen Sie hier:

"Magischer Brei"

Siebte Ferienakademie für Naturwissenschaften

Was gab es da alles zu sehen: Insekten, Bauwerke aus Papier, chemische Lösungen und sogar einen "magischen Brei". 74 Kinder gingen drei Tage in den Ferien in die Schule, um die Welt der Naturwissenschaften näher kennen zu lernen. »


Immer mehr ziehen mit

RWE spendet Fußballtore fürs KKG

Vier Kleinfeldtore spendierte die RWE Deutschland dem Wesselinger Käthe Kollwitz Gymnasium und so was kommt natürlich bei den Schülerinnen und Schülern prima an. »


Von Adenauers Erbe zur Grüngürtel-Charta

13,4 Millionen Euro für den Grüngürtel der Region

Wesseling/Rhein-Erft-Kreis. RegioGrün ist ein strategisches, auf die Zukunft ausgerichtetes Konzept zur nachhaltigen Sicherung und Entwicklung von Freiflächen. Aufbauend auf dem historischen Erbe des inneren und äußeren Kölner Grüngürtels verbinden radiale Freiraumkorridore die Erftaue, die bewaldete Ville und das Bergische Land und schaffen damit einen dritten (Kölner) Grüngürtel sowie ein Netzwerk regionaler Kulturlandschaften. »


Es geht los!

Am Mittwoch ist Spatenstich für die Freitreppe

Nach fast sieben Jahren von der ersten Überlegung über anfängliche Planungen bis hin zur Genehmigung und den "A-Stempeln" geht es Mittwoch endlich los mit der Verwirklichung der "Regionale 2010" in Wesseling: Am Rheinufer ist um 11 Uhr der Spatenstich für den Bau der Freitreppe. »


"Die Stadt an den Rhein bringen"

Regionale 2010: Spatenstich am Rheinufer

Lausig kalt war es am Wesselinger Rheinufer, als sich die Politprominenz der Stadt und Landrat Werner Stump als Vorsitzender des Regionale Ausschusses einfanden, um den Spatenstich für den Bau der Freitreppe zu tätigen. Aber auch zwei Protestler waren vor Ort, die mit Plakaten und laustarken Äußerungen ihrem Unmut Luft machten. »

Letzte Änderung: Mittwoch, 16.02.2011 11:42 Uhr

Umfrage oder Abstimmung verpasst?

Kein Problem! Einfach hier klicken, selbst abstimmen und gucken, wie die anderen gevotet haben! »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Vorbei ist vorbei!

Aber gucken will man doch noch: Hier gibt es sie, die ganze Session 2014 zum Nachlesen! »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Wesselinger Tiergeschichten

Storys über Wesselinger Vierbeiner - gesucht, gefunden, im Portrait, unser Leseralbum mit den schönsten Tierfotos und Tiere aus dem Tierheim: Gleich hier gucken! »

Schöne Bilder!


Hier finden Sie alle Bilderalben des Werbekuriers! Gleich hier klicken: (50 Alben) »

Kultur und Co.

Hier finden Sie Hinweise auf Konzerte, Basare, Theater und vieles mehr! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

Die Kickbox-WM in Bildern!


Gleich hier unsere Bilder gucken! (28 Bilder) »

Sie suchen einen Artikel?

Hier gehts zum Archiv! »