Baumesse mit Hubschrauberflügen

Am 26. und 27. März von 11 - 18 Uhr

Wesseling. Für alle Bauinteressenten gibt es am letzten März-Wochenende einen wichtigen Termin: die sechste Fachmesse für "Bauen/Renovieren/Ausstatten". Sie findet unter dem Motto "Rund ums Haus" in der Wesselinger Kronenbuschhalle (Am Kronenbusch) statt. Die Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag, 26. und 27. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Wesselinger Bauhandwerker als auch Energie-, Versicherungs- und Finanzierungsunternehmen präsentieren sich auf der Baumesse. Das Interesse an dieser sechsten Baumesse ist wieder riesig: Die Aussteller schätzen die Qualität dieser Messe und die hervorragende Organisation durch die Stadt sowie die optimale Resonanz dieser Baumesse in der Bevölkerung. Die Fläche in der Halle ist seit Wochen bis zum letzten Quadratmeter vermietet.

Zudem gibt es wiederum an beiden Tagen ein Vortrags- und Informationsprogramm zu aktuellen Themen rund um Haus und Wohnung. Am Samstag und Sonntag wird die Feuerwehr über die Sicherheit im Haus durch Rauchmelder referieren. Erdwärme, Wärmepumpen, Neuregelung der KfW-Mittel für energetische Einzelmaßnahmen, "Heizen für die Hälfte" sind weitere Themen.

"Sicherheit in den eigenen vier Wänden - Schützen Sie sich vor Wohnungseinbruch" - zu diesem Thema wird an beiden Tagen um 14 Uhr die Kreispolizeibehörde referieren. Ein Einbruch in den persönlichen Wohnbereich bedeutet für viele Menschen, ob jung oder alt, einen großen Schock. Dabei macht den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder andere schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden.

Das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz informiert Bürgerinnen und Bürger auf der Wesselinger Baumesse über die Vorgehensweisen von Wohnungseinbrechern, gibt Tipps zu Verhaltensmaßnahmen und erläutert Sicherheitstechnik für Fenster und Türen.
Im Vortrag wird über Arbeitsweisen von Einbrechern aufgeklärt.

Es werden Verhaltentipps aufzeigt, die zu einer Reduzierung führen, so dass Einbrecher nicht die Gelegenheit bekommen, ihre Tat mit Erfolg zu Ende zu führen.

Renommierte Handwerker und Baufirmen der Stadt am Rhein sind wiederum auf der sechsten Baumesse vertreten und präsentieren ihre Produkte, Dienstleistungen und Lösungsvorschläge zu den Bereichen Bauen, Renovieren und Ausstatten.

Die Baumesse macht in ihrer Vielfalt deutlich, dass in Wesseling hervorragend geführte Betriebe und Unternehmen mit großem Leistungsvermögen ansässig sind.

Die Stadt Wesseling präsentiert sich im Foyer der Kronenbuschhalle auch mit einem Informationsstand; kompetente Ansprechpartner zum Gewerbegebiet Rheinbogen, zu den neuen Wohngebieten Radacker und Eichholz, stehen hier an beiden Tagen zur Verfügung.

Auch im Außenbereich - vor der Kronenbuschhalle - sind Aussteller vertreten.
Eltern können ihren Nachwuchs gerne mitbringen. Auf der Baumesse "Rund ums Haus" ist eine Kinderbetreuung an beiden Tagen gewährleistet. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt. Im Foyer der Halle werden Speisen und Getränke angeboten.

Als besondere Überraschung werden an beiden Tagen u. a. Hubschrauber-Rundflüge über Wesseling verlost. Der Hubschrauber startet im Gewerbegebiet Rheinbogen; ein Shuttle-Bus steht für die Gewinner zur Verfügung.

Erfreut über die große Resonanz zur sechsten Wesselinger Baumesse zeigt sich Bürgermeister Hans-Peter Haupt: "Ich bin sicher, dass diese Veranstaltung auch neue Impulse für den Mittelstand in Wesseling auslöst."

Letzte Änderung: Donnerstag, 24.03.2011 11:47 Uhr

Umfrage oder Abstimmung verpasst?

Kein Problem! Einfach hier klicken, selbst abstimmen und gucken, wie die anderen gevotet haben! »

ePaper Sonderausgabe: Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Nord

Die Sonderausgabe "Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Nord" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Süd

Die Sonderausgabe "Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Süd" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Barrierefrei

Die Sonderausgabe "Barrierefrei" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Vorbei ist vorbei!

Aber gucken will man doch noch: Hier gibt es sie, die ganze Session 2014 zum Nachlesen! »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Wesselinger Tiergeschichten

Storys über Wesselinger Vierbeiner - gesucht, gefunden, im Portrait, unser Leseralbum mit den schönsten Tierfotos und Tiere aus dem Tierheim: Gleich hier gucken! »

Schöne Bilder!


Hier finden Sie alle Bilderalben des Werbekuriers! Gleich hier klicken: (50 Alben) »

Kultur und Co.

Hier finden Sie Hinweise auf Konzerte, Basare, Theater und vieles mehr! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

Sie suchen einen Artikel?

Hier gehts zum Archiv! »