Ausbildung vor der Haustüre

Erste Wesselinger Ausbildungsbörse - kostenlos Bewerbungsfotos

Wesseling. Samstag, 9. April veranstaltet das Wirtschaftsgremium Wesseling der IHK zu Köln gemeinsam mit der Stadt und der Agentur für Arbeit Brühl von 9 bis 12 Uhr die erste Wesselinger Ausbildungsplatzbörse im Rheinforum.

26 ausstellende Unternehmen aus Wesseling werden über mehr als 50 verschiedene Ausbildungsberufe informieren - von der Altenpflegerin bis zum Zweiradmechaniker. Außerdem erhalten die jungen Besucher in Vorträgen Tipps zum richtigen Bewerbungsverfahren. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler aus Wesseling und Umgebung, die sich über die Möglichkeiten einer "Ausbildung vor der Haustür" informieren wollen.

Die Motivation der veranstaltenden Unternehmer und Institutionen, die die Messe geplant und vorbereitet haben, beschreibt Fritz Graf, Vorsitzender des Wesselinger Wirtschaftsgremiums so: "Inzwischen schlägt die demografische Wende auch bei uns auf den Ausbildungsmarkt durch."

Bereits heute werde es für zahlreiche Unternehmen in der Region immer schwieriger, ihre freien Ausbildungsplätze mit geeigneten Bewerbern zu besetzen und so die dringend benötigten Fachkräfte von morgen zu sichern. "Auch in meinem Unternehmen", so Graf, "blieben im vergangenen Jahr verschiedene Ausbildungsplätze unbesetzt."

Dies bestätigt auch Joachim Ohn, Mitglied im IHK-Wirtschaftsgremium und Unternehmer in Wesseling - wenn er nur ein paar gute Gespräche mit wirklich interessierten Jugendlichen führen könne, werde sich der Aufwand für ihn daher schon gelohnt haben.

Dennoch empfinden viele Jugendliche den Übergang von der Schule ins Berufsleben heutzutage als einen steinigen Weg in eine neue Lebensphase. "Die Orientierung fällt schwer", so Josef Langen, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit in Brühl.

Ursache dafür mag auch sein, dass zahlreiche Schülerinnen und Schüler gar nicht wissen, welche Ausbildungsberufe in ihrer Nachbarschaft erlernt werden können. "Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit bringt Licht ins Dunkel und ist der erste Schritt bei der Berufswahl.

Auch Schülerinnen und Schüler, die erst im kommenden Jahr die Schule abschließen, sollten sich schnell bei der Berufsberatung melden, denn die meisten Arbeitgeber aus dem Banken- und Versicherungsbereich, aus dem öffentlichen Dienst wie auch aus der IT-Branche suchen jetzt schon ihre Azubis für 2012 aus".

Auch die Stadt unterstützt die Initiative ausdrücklich. "Ausbildung bedeutet Zukunft. Dem Nachwuchs an Fachkräften kommt für die zukünftige Entwicklung unserer Betriebe eine Schlüsselfunktion zu", so Bürgermeister Hans-Peter Haupt, "deshalb habe ich auch gerne die Schirmherrschaft für die Messe übernommen."

Alles, was jetzt noch für eine gelungene Premiere fehlt, da sind sich alle Aussteller einig, ist eine große Zahl an interessierten Jugendlichen. "Sie alle sind herzlich eingeladen, sich am 9. April von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Rheinforum zu informieren" fasst Saskia Mittelstädt von der IHK Köln die Wünsche der Teilnehmer zusammen.

Letzte Änderung: Dienstag, 05.04.2011 09:15 Uhr

Umfrage oder Abstimmung verpasst?

Kein Problem! Einfach hier klicken, selbst abstimmen und gucken, wie die anderen gevotet haben! »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Die Session steht in den Startlöchern!

Noch ein paarmal schlafen, dann beginnt im Rheinland die fünfte Jahreszeit: Wir haben schon jetzt die ersten Veranstaltungen zum Sessionsauftakt und zum "ach wat war dat schön" noch mal alle Züge zum Nachgucken: »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Wesselinger Tiergeschichten

Storys über Wesselinger Vierbeiner - gesucht, gefunden, im Portrait, unser Leseralbum mit den schönsten Tierfotos und Tiere aus dem Tierheim: Gleich hier gucken! »

Schöne Bilder!


Hier finden Sie alle Bilderalben des Werbekuriers! Gleich hier klicken: (50 Alben) »

Kultur und Co.

Hier finden Sie Hinweise auf Konzerte, Basare, Theater und vieles mehr! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

Sie suchen einen Artikel?

Hier gehts zum Archiv! »