"Mehr als nur eine Schweigeminute"

Schüler des KKG sammeln 2276,08 Euro für Japan

Wesseling. "Wir würden gerne mehr tun, als eine offizielle Schweigeminute abzuhalten" und "Es wäre ja schon eine gute Sache, wenn jeder Schüler bloß einen Euro spenden würde": Mit Aussagen dieser Art traten Sinem Kurtuldu und Tobias Tümmler, Schüler der Klasse 9c, an den Schülersprecher Christian Weigel (Jahrgangsstufe 13) des Käthe Kollwitz Gymnasiums (KKG) heran.

Der Vorstand der SV organisierte eine kurzfristige Sitzung mit der gesamten Schülervertretung. In diesem Treffen einigten sich die verantwortlichen Klassen- und Jahrgangsstufensprecher darauf, dass eine Woche lang in den Klassen Geld gesammelt werden soll, welches über den Förderverein an das Bündnis "Aktion Deutschland hilft" geleitet werden soll.

Ein Großteil der Klassen und Jahrgangsstufen beteiligte sich mit der angebrachten Ernsthaftigkeit an der Aktion "Jeder Cent hilft Japan". Besonders erfreulich auch, dass sich der Abiturjahrgang 2010 an der Aktion beteiligte. Als die ehemaligen Schülerinnen und Schüler von dem Projekt erfuhren, entschieden sie die 120 Euro, die ihr "Abikonto" noch umfasste, "Jeder Cent hilft Japan" zukommen zu lassen.

Eine Klasse des KKG tat sich außerdem durch auffallendes Engagement hervor. Die 6a fühlte sich in besonderer Weise zur sozialen Verantwortung berufen. Die 31-köpfige Klassengemeinschaft organisierte einen gemeinsamen Kuchenverkauf, dessen Erlös geschlossen in die "Jeder Cent hilft Japan"-Aktion floss.

Hierfür wurden Plakate entworfen und natürlich jede Menge Kuchen gebacken. Und es lohnte sich: 170 Euro konnten so zusätzlich erwirtschaftet werden. Außerdem trafen sich die Schülerinnen und Schüler nachmittags, um in ihrer Nachbarschaft Gelder zu sammeln.

Insgesamt sammelte die 6a genau 943,55 Euro für Japan und trugen somit wesentlich dazu bei, dass die Aktion "Jeder Cent hilft Japan" von der Schülervertretung als deutlicher Erfolg gewertet wird.

"Es ist schön zu sehen, dass ein Großteil unserer Schülerinnen und Schüler nicht am Weltgeschehen vorbei lebt und sich verantwortlich fühlt und zeigt," sagt Johanna Böcker (Stufe 13), langjähriges Mitglied der Schülervertretung des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums.

 

Mehr vom Wesselinger Gymnasium lesen Sie hier:

Über 100 000 Euro in zehn Jahren

KKG: Förderverein stiftet Medienwagen und Laptops

Da hat der Förderverein des Käthe Kollwitz Gymnasiums völlig Recht: In einen Schulunterricht im Jahre 2011 gehören Laptops, Powerpointpräsentationen und die Möglichkeit der Recherche im Internet. »


Gymnasium: "Draufschlagen hat System"

Lehrer stellen klar: Schule viel besser als ihr Ruf

Um mal so richtig mit den Vorurteilen gegen ihre Schule aufzuräumen hatten vier Vertreter des Lehrerrates des Käthe Kollwitz Gymnasiums die örtliche Presse eingeladen. Bei Kaffee und Keksen stellten Christine Müller, Nadine Hassan, Birgit Fels und Stefan Bittner das neue pädagogische Konzept der Lehranstalt vor. »


"Die Zukunft in der Tasche"

Regionale-Projekt mit Unterstützung der Kreissparkasse

Esra Benzer (18), Milan Vukas (19) und Toumaij Arminian (21) sind unter die Filmemacher gegangen. Die drei sind Schülerin und Schüler des Abiturientenjahrgangs des Käthe Kollwitz Gymnasiums und haben in ihrer Heimatstadt im Rahmen des Regionale 2010 Projektes "Zukunft in der Tasche" zwei Tage lang drei Berufsbilder portraitiert. »


Immer mehr ziehen mit

RWE spendet Fußballtore fürs KKG

Vier Kleinfeldtore spendierte die RWE Deutschland dem Wesselinger Käthe Kollwitz Gymnasium und so was kommt natürlich bei den Schülerinnen und Schülern prima an. »


"Magischer Brei"

Siebte Ferienakademie für Naturwissenschaften

Was gab es da alles zu sehen: Insekten, Bauwerke aus Papier, chemische Lösungen und sogar einen "magischen Brei". 74 Kinder gingen drei Tage in den Ferien in die Schule, um die Welt der Naturwissenschaften näher kennen zu lernen. »

Letzte Änderung: Freitag, 15.04.2011 10:16 Uhr

Umfrage oder Abstimmung verpasst?

Kein Problem! Einfach hier klicken, selbst abstimmen und gucken, wie die anderen gevotet haben! »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Vorbei ist vorbei!

Aber gucken will man doch noch: Hier gibt es sie, die ganze Session 2014 zum Nachlesen! »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Wesselinger Tiergeschichten

Storys über Wesselinger Vierbeiner - gesucht, gefunden, im Portrait, unser Leseralbum mit den schönsten Tierfotos und Tiere aus dem Tierheim: Gleich hier gucken! »

Schöne Bilder!


Hier finden Sie alle Bilderalben des Werbekuriers! Gleich hier klicken: (50 Alben) »

Kultur und Co.

Hier finden Sie Hinweise auf Konzerte, Basare, Theater und vieles mehr! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

Sie suchen einen Artikel?

Hier gehts zum Archiv! »