Spiel, Satz und Sieg fürs Krankenhaus

Spannende Tennisduelle beim Dreifa-Cup des THC Kronenbusch

Wesseling (dju). Zu seinem Dreifa-Cup hatte der Tennisverein THC Kronenbusch auf der eigenen Anlage eingeladen.

Traditionell ging es bei diesem Herrendoppelturnier nicht nur um den sportlichen Erfolg, sondern auch um eine finanzielle Unterstützung für das Dreifaltigkeitskrankenhaus. Die Sieger des Turniers wurden nach packenden Ballwechseln und spannenden Spielen Lutz Lünebach und Winfried Marx. Sie setzen sich mit 9:2 gegen André Mandt und Werner Couturier durch.

Der Gewinner des Turniers ist jedoch das Krankenhaus selbst. "Wir konnten mit Startgeldern und Spenden mehr als viertausend Euro für das Wesselinger Krankenhaus einspielen", freute sich Ehrenmitglied Dieter Broich, der gemeinsam mit Günter Metzger das Turnier organisiert hatte, über den Geldsegen.

Damit habe man das -schon gute Vorjahresergebnis - nochmals übertreffen können. Das Turnier wurde zum 17. Mal ausgetragen. Und mit dem diesjährigen Ergebnis sind insgesamt mehr als fünfzigtausend Euro für das Dreifaltigkeitskrankenhaus erspielt worden. Ein Ergebnis, welches auch Chefarzt Norbert Göke freute. Er hatte vor dem Turnierstart dem Verein als Dankeschön für die langjährige Unterstützung ein Bild geschenkt. Einem Dank, dem sich auch Bürgermeister Hans-Peter Haupt anschloss.

Neben dem Turniersieg ging auch um die berühmt berüchtigte Laterne. "Auch wenn sie der Turnierletzte erhält, ist diese Laterne recht begehrt", sagte Broich. Es handelt sich nämlich um eine alte originale Schiffspositionsleuchte, über die sich in diesem Jahr Uli Krusius freute. Die Ehrenlaterne für besondere organisatorische Verdienste erhielt Wilfried Marquardt.

Letzte Änderung: Mittwoch, 14.09.2011 11:07 Uhr

Umfrage oder Abstimmung verpasst?

Kein Problem! Einfach hier klicken, selbst abstimmen und gucken, wie die anderen gevotet haben! »

ePaper Sonderausgabe: Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Nord

Die Sonderausgabe "Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Nord" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Süd

Die Sonderausgabe "Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Süd" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Barrierefrei

Die Sonderausgabe "Barrierefrei" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

3 x Wesseling Alaaf!!!!

Sie ist eröffnet, die neue Session! Hier geht es zu den neuen Bilderalben, den Vorstellungen der neuen Tollitäten und den ersten jecken Sessionsauftakten! »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Wesselinger Tiergeschichten

Storys über Wesselinger Vierbeiner - gesucht, gefunden, im Portrait, unser Leseralbum mit den schönsten Tierfotos und Tiere aus dem Tierheim: Gleich hier gucken! »

Schöne Bilder!


Hier finden Sie alle Bilderalben des Werbekuriers! Gleich hier klicken: (50 Alben) »

Kultur und Co.

Hier finden Sie Hinweise auf Konzerte, Basare, Theater und vieles mehr! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

Sie suchen einen Artikel?

Hier gehts zum Archiv! »