Dreikönigsgymnasium seit 40 Jahren bei Schull- un Veedelszöch dabei

Köln (sf). Das Dreikönigsgymnasium ist für seine langjährige Teilnahme an den Schull- un Veedelszöch mit der "Decken Trumm" ausgezeichnet worden. Frank Eisenmenger und Ralf Jaskula von den Lyskircher Junge überreichten den Preis bei der Nachbesprechung des diesjährigen Zuges im Kölnischen Stadtmuseum an die stellvertretende Schulleiterin Barbara Wachten. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Bernd Stang

DB Streik

Kölner Hauptbahnhof am 22.04.2015

Ich war am 22.04.2015 im Kölner Hauptbahnhof. Hier sind paar Bilder wie es aussah an diesen Tag: https://www.facebook.com/bernd.stang/media_set?set=a.886447108079922.1073742295.100001439224908&type=3 »

Autoberufe auf der Nachwuchsbörse

Jugendliche sollen für Ausbildungsberufe geworben werden

Köln (red). Es ist schon eine gute und bewährte Tradition, dass die Kfz- und Karosseriebauer-lnnung Köln bei der Nachwuchsbörse des Handwerks im historischen Kölner Rathaus aktiv sind. So fanden die Autoberufe wiederum großes lnteresse bei den jungen Menschen. »

Fußball

Der Kampf um Tore und Punkte bleibt spannend. Bei uns erfahren Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um den Fußball im Kölner Stadtgebiet. »


Eishockey

Eishockey ist ohne Zweifel eine der dynamischsten und mitreißendsten Sportarten. Wir berichten - mit den Kölner Haien im Mittelpunkt - darüber. »


Basketball

Basketball - das ist Action, Spannung, Emotion und Leidenschaft. Auf diesen Seiten halten wir Sie über das Basketball-Geschehen in Köln auf dem Laufenden. »


Football

Football ist in den USA eine der beliebtesten Sportarten. Auch in Deutschland wird sie immer populärer. »


Leichtathletik

Ob im Winter in der Halle oder im Sommer auf der Tartanbahn: Die Leichtathletik fasziniert mit ihrer Vielseitigkeit. Bei uns erfahren Sie mehr. »


Alles hat seine Zeit

20. Jubiläum des Ambulanten Hospizdienstes

Heimersdorf (hub). Mit einem ökumenischen Gottesdienst und einer Feierstunde im Taborzentrum feierte der Ambulante Hospizdienst im Kölner Norden (aH) sein 20-jähriges Bestehen. Der Gottesdienst wurde von den Ehrenamtlichen gestaltet und von Pfarrerin Susanne Zimmermann und Pfarrer Ralf Neukirchen zelebriert. »

Trödeln bei Frischluft

Garagenflohmarkt in Alt-Bocklemünd

Bocklemünd (as). "Nach Herzenslust Trödeln im Quartier!" hieß es beim ersten Garagenflohmarkt in Alt-Bocklemünd. Bunte Luftballons an den Häusern und Garageneingängen sowie ein Übersichtsplan markierten die rund 100 Verkaufsstellen im Stadtteil und luden zu einem interessanten Bummel ein. »

Schmerz ohne Worte

Aufführungen am 19., 20., 21. Mai (um 20 Uhr)

Innenstadt (ha). Sprachlos ließ Pantomime Milan Sladek die Besucher der Welturaufführung von "Antigone" in der Trinitatiskirche zurück. Die Neuinszenierung des antiken Dramas aus der Feder von Sophokles erscheint unter Sladeks Regie als Mischung aus Pantomime, Maskenspiel sowie des Sprechtheater. »

Weil Singen jung hält

Musiknachmittag für Senioren

Kalk (tau). Bürgeramtsleiter Michael Eppenich ist mittlerweile dafür bekannt, dass er gerne musikalische Nachmittage in "seinem" Amt anbietet. "Zum Glück haben wir ihn hier, er ist begeisterter Karnevalist, an Weihnachten haben wir auch bereits zusammen musiziert und heute werden hier die Oldies aus der Schublade geholt", freute sich Dr. Martin Theisohn, stellvertretender Vorsitzender der Landesseniorenvertretung NRW. »

Der Maikranz hängt

Die Feierlichkeiten zum Wonnemonat

Sürth (ks). Die Sürther sind perfekt auf den Mai vorbereitet. Zunächst wurde der Maikranz geschmückt und anschließend aufgehängt. Seit 1958 läutet das Schmücken des Maikranzes die Feierlichkeiten zum Wonnemonat ein. »

Zimmer in rut un wieß

Familienzimmer im St. Elisabeth-Krankenhaus

Lindenthal (mb). Das St. Elisabeth-Krankenhaus hat in Zusammenarbeit mit dem 1. FC Köln das stadtweit erste FC-Patientenzimmer auf der Geburtsstation eröffnet. Das Zimmer ist in den Vereinsfarben gestaltet. Sogar die Wickelauflage ist rot-weiß. Ein Vereinstrikot und ein weißer Geißbock komplettieren das Bild. Werdende Eltern können das Zimmer bei der Geburtsanmeldung buchen. »

Großer Geburtstag

Männergesangverein Eintracht 1865

Buchheim (sf). Mit zahlreichen Gästen feierte der MGV Eintracht 1865 Buchheim sein 150-jähriges Bestehen. Viele befreundete Chöre nahmen an dem festlichen Empfang teil. »

Schützenfest in Nippes vom 1. bis zum 3. Mai

Eine kleine aber feine Schützenbruderschaft

Nippes (bs). Am ersten Sonntag im Mai feiern die Nippeser Schützen ihr traditionelles Schützenfest mit einem großen Festzug durch Nippes. Runde 400 Teilnehmer werden erwartet. Das Königspaar 2014 Mechthild und Dieter Wolf verzichtet auf ihren diesjährigen Königsabschied und sammelt stattdessen Spenden für das Kinder- und Jugendhospiz. »

Verwendung bezirksorientierter Mittel

Vorschlag der drei Fraktionen zur Sitzung am Donnerstag

Porz (kg). Nicht jeder Verein, nicht jede Institution, die in Porz diese Gelder beantragt, kommt in ihren Genuss. Allein 132.000 Euro wurden im Zeitraum Ende Januar 2014 bis Ende Januar dieses Jahres beantragt, aber nur 53.900 Euro stehen dem 7. Stadtbezirk zu. »

Hindus hatten Besuch

Afghanische Hindus Gemeinde Köln

Rath/Heumar (kg). Fremdwirkende Töne erklingen, man muss seine Schuhe ausziehen und eine Kopfbedeckung tragen. Im großen und bunt geschmückten Gebetsraum sitzt Tempel-Priester Davinder Dutt und zelebriert. Nand Rahi, der zweite Vorsitzende, erzählt den etwa 35 Besuchern, was es mit dem Hari Om Mandir Tempel auf sich hat. Hari Om steht dabei für "Gott ist eins", und Mandir bedeutet Tempel. »

Maiburschen locken viele Erstspender an

Blutspende-Aktion der Maigesellschaft Junkersdorf

Junkersdorf (af). Ein kleiner Piks und eine Viertelstunde ruhig sitzen. Mehr muss Ralf Süßer nicht tun. Trotzdem ist seine Blutspende eine große Hilfe für seine Mitmenschen, die nach einem Unfall oder einer Operation vielleicht auf Blutkonserven angewiesen sind. »

Für den Kinderschutz

Benefizrennen auf der Galloprennbahn

Weidenpesch (cd). Der Benefizrenntag zu Gunsten des Kinderschutzbundes war ein früher Höhepunkt der Saison auf der Galloprennbahn. Höhepunkte des Tages waren die acht hochkarätig besetzten Galloprennen, vor allem das Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen, das mit einem Preisgeld von 55.000 Euro dotiert war. »

Kitas droht Dauerstreik

Kitas droht Dauerstreik Berufstätige Eltern müssen sich im Mai wohl um Alternativen für die Kinderbetreuung kümmern: Großeltern verpflichten, Nachbarn einspannen oder selbst Urlaub nehmen. Denn die Kitas dürften bestreikt werden - und das auf unbestimmte Zeit. »

Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


"jobmesse deutschland tour"

Zum dritten Mal macht die "jobmesse deutschland tour" am 9. und 10. Mai in Köln Halt. Hier finden Sie viele Inforamtionen rund um die jobmesse. »

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Tipps und Wissenswertes rund um Ihre Gesundheit haben für Sie in dieser Rubrik zusammengestellt. »

Die Kölner Szene

Menschen, Orte und Veranstaltungen werden Ihnen hier vorgestellt, ein Einblick in die Kölner Szenenvielfalt. »

Kölner Senioren

Auf dieser Seite haben wir für Sie Tipps und Veranstaltungshinweise sowie interessante Geschichten speziell für alle Kölner rund um das Thema 60+ zusammengefasst. »

Kölner Sport

Köln ist eine Sportstadt. Die Vielfalt der Sportarten spiegelt sich in den Vereinen wider. Wir bieten Ihnen auf dieser Seite die ganze Bandbreite des lokalen Sports. »

En klein Kölsch-Lektion

Hier erklärt unsere Kölsch-Expertin Katharina Petzoldt Begriffe aus dem Sprachschatz von Tünnes und Schäl - inklusive kleiner Anekdoten. »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

BarriereFREI: Auslagestellen und ePaper

Jetzt ist es da: das neue Magazin "BarriereFREI" mit vielen nützlichen Informationen, Hilfsleistungen und Ansprechpartnern vor Ort für Menschen mit Behinderungen. Das digitale ePaper des Magazins und alle Auslagestellen in Köln gibt es hier... »

Hier geht´s mit Vollgas zur Formel 1

Die Saison nähert sich der Zielgeraden: Nico Rosberg und Lewis Hamilton machen das Rennen unter sich aus. Infos und spektakuläre Bilder gibt es hier... »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Blaulicht - Der Kölner-Polizeireport

Hier finden Sie die aktuellen Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Köln... »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Nord

Die Sonderausgabe "Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Nord" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Süd

Die Sonderausgabe "Zeit des Abschiednehmens - Ausgabe Süd" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Barrierefrei

Die Sonderausgabe "Barrierefrei" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

R(h)ein Regional - unser "making of"

"R(h)ein Regional - Das Magazin für Regiotarier" erscheint auch in diesem Sommer wieder. Hier finden Sie "Making-of"-Berichte, Bonusmaterial und das Magazin aus dem letzten Jahr zum digitalen Durchblättern. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »