König, Zelt und gute Laune

In Berzdorf wurden die neuen Majestäten der Schützen gekrönt

Von Detlev Junker

Berzdorf. Mit einem dreitägigen Festmarathon hat die Berzdorfer Schützenkameradschaft von 1872 ihren neuen König gefeiert.

Wie immer am ersten Septemberwochenende war der Stadtteil in den Farben grün/weis dauergeschmückt. Höhepunkt des Schützenfestes war der Krönungsball im Festzelt auf dem Dorfplatz. Dort wurde der neue König, Helmut Heuterges, gekrönt.

Heuterges tritt die Nachfolge von Uschi Besschops an, die an diesem Abend nicht teilnehmen konnte. Sie lies sich jedoch von ihrem Ehemann Christian und abermals ihr Vorgänger als Schützenkönig am Ehrentisch vertreten.

Von dort hatte er gemeinsam mit Majestät Heuterges, dessen Frau Gabriele sowie der scheidende Beutelkönigin Heike Meisen und ihrem Begleiter Daniel Schulz einen guten Blick in das bestens besuchte Zelt. Abordnungen befreundeter Kameradschaften aus Nah und Fern waren ebenso zum Feiern gekommen wie viele Berzdorfer. Bei Livemusik von den Flamingoboys machten die Schützen die Nacht zum Tag und feierten ein rauschendes Fest.

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »