Betr.: städtische Galerie Wesseling

"Quo vadis?"

Schon seit fast einem Jahr finden in der "städtischen Galerie" keine Ausstellungen mehr statt!! Schade?
Es ist schade, dass man, übrigens auch von Seiten der Politik, noch kein Konzept gefunden hat, oder wenigstens den Versuch unternimmt, wenn auch auf Sparflamme, den Galeriebetrieb aufrecht zu Erhalten. Warum hat man die Galerie nicht auch in den "Sponsoringkatalog " genommen?
Man könnte ja auch einen Förderkreis* gründen (?), bei dem sich Kunst und Kultur interessierte Wesselinger, um Spenden und Sponsoren ( * gab es schon einmal als die Galerie an St Germanus geschlossen werden sollte hierdurch wurde die Schließung verhindert, bis zur Verlegung zum Schwingelerhof) , sowie um ehrenamtliche Helfer ,die sich um die Organisation usw. kümmern.
Warum spricht man nicht mit den Künstlern über eine Kostenbeteiligung als Spende? (Übernahme der Bewachung , Einladungen usw.) Warum kann man die Öffnungszeiten nicht auf das Wochenende beschränken? (Samstag und Sonntag 14 bis 18 Uhr ). Dann könnten auch die Künstler leichter "Ihre Ausstellung " bewachen und Besuchern ihre Arbeiten vorstellen und sich selbst " Bekannt" machen. Ich denke die "Künstlerinnen und Künstler hätten sicher hier für Verständnis! Diese Sparmaßnahmen sollten aber nur solange bestehen, bis es der Stadt "finanziell" wieder besser geht.
Die Galerie ist in einem städtischen Gebäude unter gebracht, also "mietfrei" Die jährlich anfallenden Kosten (Grundsteuer, Wasser, Strom, Heizung, etc.) laufen auch ohne Ausstellungen weiter, also ist die Einsparung im städtischen Haushalt nach meiner Auffassung nur sehr gering.
Ich meine Kunst und Kultur ist ein hohes Gut, und sollten so behandelt werden, und nicht wegen einer schlechten Haushaltslage einfach gestrichen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Otto Scholtes
50389 Wesseling 

Letzte Änderung: Montag, 13.09.2010 12:42 Uhr

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »