betr: Schulwegsicherung Urfeld

"Weiße Streifen müssen weg"

Die Stadt prüft! Das ist eine Aussage die einfach nicht hinnehmbar ist.

Die Stadt hat vorher zu prüfen dafür zahlen wir genug Geld an diese. Wir wohnen schon in zweiter Baureihe und selbst dort ist der Lärm unerträglich.

Und das hat noch nicht mal was mit der Gewschindigkeit zu tun sondern selbst bei 30km/h macht es soviel Lärm das es für die Anwohner an der Rheinstraße nicht hinnehmbar ist. Die weißen Streifen müssen generell weg.

Meiner Meinung ist dort wieder mal nur Halbherziges gemacht worden aus Kostengründen und das ohne Anwohner in Kentniss zu setzen.


Mit freundlichen Grüßen

Ralf Fröbus
50389 Wesseling

 

Hier gehts zum Artikel: Anwohner beklagen "erheblichen Lärm"

Letzte Änderung: Freitag, 01.10.2010 14:07 Uhr

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »