150 mal zur Ader gelassen

Rot Kreuz zeichnete verdiente Spender aus

Von Montserrat Manke

Wesseling. Sagenhaft: 150 mal hat Hartmut Dombrowksi in seinem Leben Blut gespendet und der 67-Jährige Pensionär wurde zusammen mit anderen Blutspenderinnen und Spendern für dieses Engagement von der Wesselinger Rot-Kreuz Chefin Anneliese Grosch mit der Ehrennadel mit sechs Brillanten ausgezeichnet.

"Ich versuche sechsmal im Jahr zu gehen", sagt der ehemalige Chemotechniker und zwinkert dabei mit den Augen - denn eigentlich ist nur viermal im Jahr erlaubt.

Aber es ist ihm eine Ehrensache Blut zu spenden und damit ist der Wesselinger in bester Gesellschaft: Alle an diesem Tag Ausgezeichneten spenden gerne - und oft - ihren kostbaren Lebenssaft.

Als kleines Dankeschön organisierte Grosch zusammen mit "Eule" Ursula Eulenstein und der unverwüstlichen über 90 Jahre alten Gerda Boss (die täglich das DRK-Cafe öffnet) einen schönen Nachmittag im Rheinforum, dessen Atmosphäre sich auch Bürgermeister Hans Peter Haupt sich nicht entziehen konnte und länger als geplant blieb.

Zusammen wurde lecker gegessen und getrunken, und dabei tauschten sich die Fachleute in Sachen Blutspende in lockerer Runde aus, und ein Schlückchen Rot-Kreuzler (der legendäre Schnaps von DRK) machte sicher auch die Runde, schließlich gab es für die, die 25 Mal Blut gespendet hatten, eine solche Flasche mit zur goldenen Ehrennadel mit Rubin.

Im Einzelnen spendeten 25 mal Blut: Elfriede Klöckner, Gabriele Heuterges, Alois Meschenic, Annemie Jagnow, Heinz Uhlhaus, Lutz Ruestrow und Heinz Söntgen und 50 mal zur Ader gelassen wurden Johann Maciejewski und Michael Esser, sie erhielten einen Fresskorb und goldene Nadel mit Brillant, ebenso wie Gerd Stockert, der 75 mal Blut gespendet hat und eingangs erwähnter Hartmut Dombrowksi bekam natürlich auch einen schönen Fresskorb.

Letzte Änderung: Mittwoch, 08.12.2010 18:16 Uhr

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Wesselinger Schnappschüsse


Bilder aus der Stadt am Rhein und die Geschichten, die dahinter stecken - gleich hier gucken! (57 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Erft-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Erft-Kreis und der Region... »